Preise 2015

 

Im Jahr 2015 hat die Traditionsgemeinschaft „Alte Adler e.V.“ folgende Förderpreise verliehen:

 

beste Nachwuchs-Segelfliegerin 2015

Lisa Scheller von der SFG Werdenfels, Bayern

21. Platz DMSt-Juniorenwertung Standardklasse, geflogen auf der vereinseigenen LS8

den Streckenflug-Förderpreis

 

 

Sieg in der Juniorenkonkurrenz Clubklasse der DMST 2015 des DAeC  an

Stefan Langer von der SFG Donauwörth-Monheim

den Hans-Schütz-Gedächtnispreis

 

 

Sieg in der Mannschaftswertung Juniorenkonkurrenz der DMST 2015 des DAeC an die Junioren-Mannschaft der SFG Donauwörth-Monheim e.V. mit

Robert Schymala, Stefan Langer und Mario Wissmann

den Hans-Schütz-Gedächtnispreis

 

 

Sieg in der Juniorenkonkurrenz Standardklasse der DMST 2015 des DAeC an

Matthias Arnold vom LSV Weinheim e.V.

den Hans-Schütz-Gedächtnispreis

 

 

Für besondere technisch-wissenschaftliche Leistungen erhielt die

Akademische Fliegergruppe München

für das aktuelle Projekt Entwicklung eines Tragflügelprofils für den Segelkunstflug“

den Innovationspreis 2015

Das Preisgeld wird nach Abschluss der Konstruktionsarbeiten in den Bau der Mü32 fließen.